eye5 steht vermittelnd zwischen den vertragschließenden Parteien und leitet Erklärungen für diese in deren Namen weiter. Modelbuchung auf Honorarnotenbasis tageweise. Arbeitstage dauern +/- 8h.

Nach einmaliger Auftragsbestätigung verpflichtet sich der Auftraggeber, Direktbuchungen unter Umgehung von eye5 // Fotografen, eye5 // Filmer sowie eye5 // Models zu unterlassen.

Bei Stornierung nach erfolgter Auftragserteilung fallen alle angefallenen Kosten nach Aufwand an, bei Stornierung innerhalb 24 Stunden vor Arbeitsbeginn fallen 100 % der Gesamtsumme an. Davon ausgenommen sind wetterbedingte Buchungen.

Die Zahlung ist binnen 10 Tagen nach Rechnungslegung zu tätigen.

Die Verrechnung erfolgt grundsätzlich nach den Aufnahmen. Bei Langzeit­leistungen
d. h. wenn ihre Erbringung länger als 4 Wochen dauert, behalten wir uns das Recht vor, monatliche Teilrechnungen über die bereits geleisteten Arbeiten zu legen.

Bildnutzungsrechte werden wie im Auftrag festgehalten, weitergegeben. Der Auftraggeber ist verpflichtet vor einer darüber hinausgehenden Veröffentlichung sich von der Übertragung der Rechte zu überzeugen. Bei einer Urheberrechtsverletzung kommt es zur umgehenden Nachverrechnung.

Bildquellennachweis: Fotografen © „eye5 // Fotografenname“; Model – „eye5 // Model(s)“ –www.eye5.li

Das entstandene Bildmaterial darf von eye5 zur Eigenwerbung genutzt werden (z.B. Webpage, Folder, etc.).

Gerichtsstand: Innsbruck

eye5 behält sich regelmäßige Änderungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.